Placeholder image

 

 

Informationsseite

Ausbildung und Berufsbild

Heilpraktiker für Psychotherapie

 



 

 


Einblicke in den Unterricht

Placeholder image

Placeholder image


Unser Unterricht für die Heilpraktikerprüfung findet wahlweise vormittags oder abends statt. Wir arbeiten 3 Stunden mit 15-20 Minuten Pause in der Mitte.
An unserer Schule haben wir die Vorbereitung auf die Prüfung beim Gesundheitsamt von den therapeutischen Ausbildungen getrennt: somit besuchen diesen Unterricht Menschen, die bereits -bei uns oder anderswo- therapeutisches Können erworben haben.
So können wir den Unterrichtsstoff bündig halten und konzentrieren uns auf die Anforderungen der HPP-Prüfung nach dem Motto: "nicht zu viel und und nicht zu wenig".
Die Unterrichtsgespräche sind also einerseits verdichtet und anderseits anregend, da die teilnehmenden Schüler bereits therapeutisches Wissen mitbringen.
Viele Teilnehmer treffen sich auch gerne über den Unterricht hinaus zum gemeinsamen Lernen, v.a. wenn es auf die Prüfung zugeht :).

Zu jedem der 20 Themen erhalten die Schüler ein fundiertes Skript und einen Lernbogen, der den Stoff in Multiple-Choice-Form auf Prüfungsniveau abfragt.

LESEN:

Placeholder image
Skript zum Probelesen



Wer sich für den Unterricht interessiert, kann gerne zu einem Schnuppertermin vorbeikommen: in unserem Kalender sind die aktuellen Themen aufgelistet.


Die Prüfung beim Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt des Regierungsbezirks Freiburg (Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald) hat alle wichtigen Informationen zum Verlauf der Prüfung auf seiner Website eingestellt.
Die häufigste Unklarheit bzgl. dieser Prüfung ist wohl die Frage nach den notwendigen therapeutischen Voraussetzungen: muss eine zweijährige Ausbildung absolviert werden? Welche Ausbildungen werden anerkannt und welche nicht?

Wir beschäftigen uns mit der Überprüfung "Heilpraktiker für Psychotherapie" beim Freiburger Gesundheitsamt seit vielen Jahren und haben weit über 200 Prüflinge auf diesem Weg begleitet.
Tatsache ist: es gibt keinen Ausbildungskatalog, in dem die Prüfer nachschauen- sie nehmen jeden Einzelnen unter die Lupe mit der simplen Frage: ist dieser Mensch, wenn er therapeutisch tätig ist, eine Gefahr für die Bevölkerung?

Es ist also keine "Befähigungsprüfung" sonder eher eine "Gefahrenkontrolle" im Sinne unseres Gesundheitswesens.

Vor allem im mündlichen Prüfungsteil bedeutet das für die Prüflinge: deutlich machen, dass sie sich innerhalb des Gesundheitssystems verantwortlich und fachkundig positionieren können.

Wir bereiten unsere Schüler sorgfältig auf diese Prüfung vor: neben der Wissensvermittlung für den schriftlichen Teil gehört zum Kurs auch ein Tageskurs, der sich ganz dem Bestehen der mündlichen Prüfung widmet.
Aufbauend dazu bieten wir auch kürzere Lerntrainings und Einzelstunden an, um jeden effektiv unterstützen zu können.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass häufig Prüfungsängste oder negative Überzeugungen im Weg stehen.
Unsere Lehrtrainer sind alle selbst durch diese Prüfung gegangen und können durch eine individuelle Begleitung einen erfolgreichen Abschluss möglich machen.

wieder nach oben



Beruf in der Praxis


Supervision

In der psychotera Heilpraktikerschule ist regelmäßig Raum für Supervisions- und Lerngruppen. Wenn du dich dafür interessierst, dann schreib eine kurze Mail mit deinem Anliegen.

Die Ausbilder und Trainer der Schule bieten auch Supervision in Einzelsitzungen an. Hier nimmst du am Besten mit dem Ausbilder deiner Wahl direkt Kontakt auf.


Wer therapeutisch tätig ist, stellt sich besonderen Herausforderungen: einerseits bedeutet der Beruf fast immer Selbstständigkeit und andererseits hängt die Tätigkeit in hohem Maße von der eigenen Kompetenz, Souveränität und Zufriedenheit ab.

In der psychotera Heilpraktikerschule möchten wir unseren Absolventen dafür wichtige Bausteine anbieten.


Praxisführung

Selbstständig sein bedeutet auch, sich sein eigenes Klientel zu schaffen und eine eigene "Marke" zu sein. In dem Kurz-Seminar "Werbung und Selbstausdruck" können Therapeuten ihr persönliches Profil und ihren passenden Werbeauftritt finden.
Aktueller Termin: 6.7.2018

In Zusammenarbeit mit der Hippocrates Heilpraktikerschule bieten wir einen Tageskurs "Recht und Ordnung" an. Hier werden Themen wie Buchführung, Steuern, Recht, Dokumentation usw. sinnvoll vorgestellt. Auch individuelle Fragen können erörtert werden.
Aktueller Termin: 6.1.2018

Vernetzung

Die Absolventen unserer Ausbildungen treffen sich in der psychotera regelmäßig zu offenen Treffen. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht, Fälle besprochen und sich gegenseitig in der Arbeit unterstützt.
Auf unserer Seite: Therapeuten findest du einige von ihnen.
Koordiniert werden diese Treffen zur Zeit von Hanna.



wieder nach oben



 


psychotera Heilpraktikerschule

Rosastr. 9
79098 Freiburg
0761-45894178
0157-92349830

mail@psychotera.schule

 

Bankverbindung:
IBAN: DE43680900000017680706
BIC: GENODE61FR1

Impressum
Sitemap